Das Weingut (20 Hektar) ist 2003 von dem Engländer Tim Ford und dem Südafrikaner Anthony Record gekauft, komplett erneuert und zum Teil neu bepflanzt worden.
Ziel ist, das Wissen der neuen Welt mit der Tradition und dem Terroir Languedoc zu vereinbaren. Der junge und talentierte Önologe Vincent Chansault (hat viele Jahre in Südafrika gearbeitet) leitet das Weingut und die Produktion, erzeugt sehr moderne Weine mit einer, für diesen Preis, unglaublichen Qualität !