Il Poggione ist einer der ältesten Erzeuger der Toskana. Die Kellerei wurde 1630 erbaut und kam 1890 in den Besitz der Familie Franceschi. Heute wird das knapp 100 Hektar große Weingut von Leopoldo Franceschi geführt, Direktor ist der dynamische Fabrizio Bindocci.
Der bekannte Weinbautechniker Dr. Pier Luigi Talenti (†) hat mit seinem 'Händchen' für Spitzenweine diesem Weingut zu seiner jetzigen Ausnahmestellung und dem stetigen Erfolg verholfen. Die Weine von Il Poggione schneiden bei Verkostungen grundsätzlich überdurchschnittlich ab und legen in den letzten Jahren nochmals zu.