Bereits 1926 gründete José Murúa das Weingut, verkaufte es jedoch wieder . Mehr als ein halbes Jahrhundert später erwarb Julián Murúa den Keller der Eltern in Elciego zurück und knüpfte an die Tradition seiner Familie an. Aus seinen Trauben bereitet der heutige Inhaber Javier Murúa fantastische Weine.  Mit intensiver Farbe und grandiosem Aroma. Zur Abrundung lagern sie anschließend in Barriquefässern, die in den Berg-Kellern Elciegos lagern. die Die Weine schmecken bereits nach der Abfüllung hervorragend. Wer will, kann sie allerdings viele Jahre lagern. Egal in welchem Alter - Bodega Monelciego präsentiert eine ausgezeichnete Qualität, die man in dieser Preisklasse lange suchen muss.